CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Outwell Luftmatratzen - für den Outdoor-Begeisterten

Outwell LuftmatratzenLuftmatratzen und Luftbetten können bei den verschiedensten Anlässen notwendig werden oder auch bei bestimmten Vorhaben von Vorteil sein – ein Beispiel hierfür ist das Campen und Zelten im Freien mit jeder Art von Zelt. Damit man im Zelt gemütlich schlafen kann und nicht direkt auf dem harten Boden liegen muss, kann eine Luftmatratze von Vorteil sein. Aber auch Zuhause wird die Luftmatratze nicht selten benötigt, um als Gästebett bei größeren Feiern mit der Familie oder Freunden zu dienen. Aus diesem Grund bietet der Shop der Marke Outwell eine ganze Menge Luftmatratzen für verschiedene Zwecke an, die man durch einen Preisvergleich recht günstig kaufen und besonders lange anwenden kann. Dabei steht die Vielseitigkeit der Outwell Luftmatratze stets im Vordergrund.

Outwell Luftmatratze Test 2018

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

Zur Marke Outwell

Outwell LuftmatratzenDie Marke Outwell an sich ist besonders bekannt dafür, Produkte für den Outdoor Bereich zu produzieren. So bietet die Marke eben nicht nur die beliebte Outwell Luftmatratze an, sondern vor allem auch eine ganze Menge Zelte und Schlafsäcke für das Camping im Freien. Alles, was man als leidenschaftlicher Outdoor zum Zelten benötigt, kann man bei Outwell finden – so zum Beispiel auch

  • Kühltaschen,
  • Rucksäcke und
  • Campingmöbel,

sowie Produkte für Kinder. Aus diesem Grund ist fast jedes Outwell Luftbett auch darauf ausgerichtet, in den Outwell Zelten angewendet werden zu können – aber auch das Outwell Luftbett für Zuhause findet sich in dem vielseitigen Sortiment wieder.

Wie die Outwell Luftmatratzen aufgebaut werden

Damit jedes Outwell Luftbett schön bequem sein, und beim Schlafen den maximalen Komfort bieten kann, muss es mit Luft gefüllt werden. Das kann man selbstverständlich mit dem Mund vornehmen, indem man in das kleine Ventil der Outwell Luftmatratze hineinpustet. Allerdings ist das Aufblasen durch den eigenen Mund eine eher langwierige und außerdem anstrengende Aufgabe – besonders dann, wenn es sich um eine große Outwell Luftmatratze mit viel Liegefläche handelt. Aus diesem Grund wird jede Outwell Luftmatratze mit Pumpe geliefert, die ähnlich wie eine Fahrradpumpe funktioniert und das Luftbett nach dem Luftmatratze Test in nur wenigen Minuten vollständig aufpumpen kann. Ein kleiner Tipp am Rande: sollten Sie die mitgelieferte Pumpe einmal verlieren, können Sie als Ersatz auch ganz einfach jede beliebige Fahrrad- oder Fußpumpe einsetzen.

Firma Outwell
Hauptsitz Dänemark
Gründung 1984
Produkte Tische, Liegen, Grills, Luftmatratzen uvm.

Was die Outwell Luftmatratzen zu bieten haben

Eine Kategorie der Outwell Luftmatratzen stellen die selbstaufblasbaren Modelle dar, wie zum Beispiel die Outwell Luftmatratze Dreamboat 7.5cm XL. Bei dem Outwell Luftbett handelt es sich um eine Liegematratze, die sich ganz von selbst mit Luft befüllen kann und für höchsten Komfort beim Entspannen und Schlafen sorgt. Eine hohe Profiltiefe sorgt bei diesem Outwell Luftbett dafür, dass man komfortabel liegen und schlafen kann, ohne dass man Schmerzen oder Druckstellen am Rücken verspüren muss. Zudem besteht das Luftbett nach dem Luftmatratze Test aus robustem Polyester, welches mit einer hautfreundlichen Beschichtung versehen wurde und sich auch bei höheren Belastungen als dehnbar erweist. Weil das Outwell Luftbett mit einer rutschfesten Beschichtung und Bauweise ausgestattet wurde, kann es den Erfahrungen nach auch auf glatten Untergründen nicht abrutschen. Damit das Gewicht und Packmaß beim Transport besonders klein ausfallen kann, wurde die Luftmatratze von Outwell mit großen Luftkanälen aufgebaut, die auch das Abpumpen der Luft schneller gestalten. Für den Transport wird die Luftmatratze übrigens mit einer praktischen Tragetasche und mit Pumpe geliefert, die sich leicht tragen und unterbringen lässt.

Vor- und Nachteile einer Outwell Luftmatratze

  • das Unternehmen ist spezialisiert auf Outdoor- und Camping-Ausrüstung
  • Tragetasche und Pumpe oftmals im Lieferumfang
  • viel Platz
  • geringe Auswahl an Luftbetten

Die Empfehlung zur Outwell Luftmatratze

Vor dem Kauf einer Outwell Luftmatratze ist es besonders wichtig, sich über die ein oder andere Bewertung von anderen Kunden, oder sogar Bekannten zu informieren. Schließlich kann sich so eine Luftmatratze im Test ganz anders bemerkbar machen, als es oftmals vom Hersteller angegeben ist. Testberichte und Erfahrungsberichte geben deshalb bereits vor dem Kauf Aufschluss darüber, wie sich so manches Outwell Luftbett in der Praxis verhält. Ein Beispiel für besonders gute Luftmatratzen zum Campen ist die Luftmatratze Airbed Box Double, auf welcher gleich zwei Personen Platz nehmen können. Die besonders stark auf das Camping ausgelegte Matratze ist so robust hergestellt worden, dass sie nicht so anfällig für Risse und Löcher ist.

Tipp! Eine stabile Konstruktion mit festen Materialien verhindert zudem, dass das Luftbett dem Gewicht zweier Personen zu schnell nachgibt und Luft auslässt, oder gar die Form verliert. Das Ventil ist außerdem einfach zu bedienen, damit man beim Zelten Zeit bei der Handhabung einsparen kann. Selbstverständlich schützt das Modell vor Bodenkälte, sodass man mit einem zusätzlichen Schlafsack auch im Winter gut geschützt und warm schlafen kann.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Campingaz Luftmatratzen – der Profi für Grills
  2. 10T Outdoor Equipment Luftmatratzen – der Camping Spezialist
  3. Elektrische Luftmatratzen – schneller Aufbau, hoher Komfort
  4. Ist das Schlafen auf einer Luftmatratze gesund?