Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ist das Schlafen auf einer Luftmatratze gesund?

Outwell LuftmatratzenStets ist die Unterbringung von Gästen eine heikle Angelegenheit. Wenn in der Wohnung oder im Haus alle Betten belegt sind, müssen Sie anderweitige Lösungen finden. Der erste Gedanke ist vielleicht eine Isomatte oder eine Klappliege. Doch in den meisten Fällen sind diese ziemlich unbequem. Luftmatratzen sind da die bessere Alternative. Wenn Ihre Luftmatratze ausreichend stabil und eine ausreichende Größe bietet, lässt sich bequem darauf schlafen. Aber wie gesund ist eine Luftmatratze? Sind diese nur für Gäste einsetzbar oder können Sie auch dauerhaft auf ihnen schlafen? Die Antworten darauf erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Was ist der Unterschied zwischen einer Luftmatratze und einem Luftbett?

Ist das Schlafen auf einer Luftmatratze gesund?In vielen Größen und Material-Varianten werden aufblasbare Liegeflächen angeboten. Eine exakt umrissene Definition von aufblasbaren Liegeflächen geben die Begriffe Luftbett und Luftmatratze nicht wieder. Für das gleiche Produkt werden häufig beide Begriffe verwendet, also Luftmatratze für Luftbett und ebenso umgekehrt.

Meist sind Luftmatratzen für eine Person ausgelegt und sind etwas flacher. Luftbetten haben hingegen meist mehr Volumen, sind höher und häufig für zwei Personen ausgelegt. Gerne werden Luftbetten als Gästebett eingesetzt und als solche haben sie sich bewährt.

Gesunde Luftbetten

Ärzte empfehlen oftmals für einen erholsamen und gesunden Schlaf Luftbetten.

Lösung für … Hinweise
Rückenschmerzen Diese dienen zu der Entspannung von dem gesamten Körper und Maßnahmen gegen die Schlaflosigkeit können aufgenommen werden. Ähnlich wie bei den Wasserbetten sind die Luftmatratzen so konzipiert, dass Sie keine Druckpunkte haben, während Sie auf diesen liegen. Dadurch wird der gesamte Körper entlastet und die Muskulatur im Rücken entspannt. Bei Rückenschmerzen kann ein Luftbett somit wahre Wunder bewirken.
Arthritis oder Rheuma Luftbetten sind jedoch nicht nur bei Rückenschmerzen von Vorteil. Durch das Luftbett kann es auch bei Arthritis oder Rheuma zu einer Besserung kommen. Luftbetten sind mit Luft gefüllt und können sich daher dem Körper anpassen. Unter dem Schlafenden verteilt sich die Luft gleichmäßig. Zwischen einer normalen Matratze und einer Luftmatratze ist dies der wesentliche Unterschied. Eine Matratze bildet nämlich sehr wohl Druckpunkte, wodurch eine vollkommene Entspannung nicht auftreten kann.
Blutzirkulation Luftbetten sorgen für Entspannung. Daher werden Sie in der Nacht kaum das Bedürfnis haben, sich umdrehen zu müssen. Auf einer herkömmlichen Matratze können bei längerem Liegen auf derselben Stelle Schmerzen entstehen. Das ist bei Luftbetten anders, weil der Druck gleichmäßig verteilt wird. Für einen erholsamen Schlaf ist das eine weitere wichtige Bedingung. Den Blutgefäßen bietet die gleichmäßige Verteilung von der Belastung zudem mehr Platz. Infolge dessen funktioniert im Körper die Blutzirkulation besser. 

Tipp! Für einen gesunden Schlaf können Luftmatratzen auch bei einer Schwangerschaft sorgen. Auf einer gewöhnlichen Matratze wird der Druck im Bauchbereich aufgrund der möglichen Gewichtszunahme von der Schwangeren erhöht, was Schmerzen verursachen kann. Auch dieses Gewicht wird auf einem Luftbett verteilt und dadurch ist es möglich, den Schmerzen vorzubeugen. Zu Matratzen sind Luftbetten eine gesunde Alternative.

Vor- und Nachteile einer Luftmatratze

  • spezielle Oberflächenstruktur für einen guten Schlaf
  • können Rückenschmerzen lindern
  • kann nach dem Schlafen platzsparend verstaut werden
  • keine

Kann man dauerhaft auf Luftmatratzen schlafen?

Viele Nutzer werden sich fragen, ob es möglich ist, dauerhaft auf einer Luftmatratze zu schlafen, da diese ja dem Körper gut tun. Falls Sie das Luftbett also nicht als Gästebett, sondern als einen dauerhaften Schlafplatz nutzen wollen, gibt es einige Dinge, die Sie zuvor beachten sollten.

Achten Sie zunächst auf eine hochwertige Qualität des Luftbettes, denn günstige Modelle können aus gesundheitlich bedenklichen Materialien bestehen. Suchen Sie also für einen Dauereinsatz gezielt nach unbedenklichen Materialien.

Es gibt einige Modelle, die für eine dauerhafte Nutzung über Jahre konzipiert sind und gesundheitlich unbedenklich sind. Solche Luftbetten werden Ihnen einen gesunden und erholsamen Schlaf ermöglichen, denn: Eine Luftmatratze ist nicht gleich eine Luftmatratze.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen